Montag, 12. November 2012

Der andere Adventskalender, Gutschein-Adventskalender Inspiration

Es wird weihnachtlich!
Langsam sollte man sich Gedanken über einen Adventskalender machen, wenn man denn einen verschenken möchte.
Ich verschenke seit Jahren einen an meine Mama (zum Geburtstag) und da ich es langweilig finde ihn jedes Jahr gleich zu gestalten bekommt es immer ein neues aussehen.
Ich hab ihr schon einen mit 24 Päckchen, einen mit einem Fotopuzzle, einen aus Pappkarton zum Törchen öffnen, einen aus einer Papplandschaft mit kleinen Häuschen usw. gemacht.
Dieses Jahr kam die Idee ganz spontan und da es diesmal kein großer besonders toller sein sollte, sondern nur eine Kleinigkeit kam ich auf diesen Gedanken.
Weihnachten im Glas. Bzw Adventskalender im Glas!

Die Idee ist ganz einfach. In einem Einmachglas sind 24 kleine Papierröllchen (wie Lose) und jeden Tag darf eins rausgefischt werden.
Auf den Zettelchen stehen Sachen die wir zusammen unternehmen können als Ispiration oder Gutschein. Zum Beispiel: Picknicken, Kino, Musical, Essen gehen, Plätzchen backen, Cocktails schlürfen und und und.

Allerdings könnt ihr die Zettelchen auch mit schönen Sprüchen, kleinen Gutscheinen, Rätseln, Bildern oder anderen tollen Dingen versehen.

Diese Art von Adventskalender hat keinen großen materiellen Wert, aber sie kommt einfach von Herzen und versüßt dem Beschenkten jeden Tag einfach ein bisschen. Und genau das ist ja auch der Sinn eines Adventskalenders, oder?! ;)


Ich hoffe der Adventskalender hat euch inspiriert oder überzeugt und vielleicht habt ihr ja jetzt auch Lust so einen zu machen.

Wenn ja wünsche ich euch viel Spaß dabei!

Liebe (vorweihnachtliche) Grüße

Kommentare:

  1. Das ist eine sehr schöne Idee und sieht auch noch hübsch dazu aus :)

    http://saburafashionandbeauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich hab dich getaggt. Schau mal rein, vllt ist es ja was für dich. :)
    http://traeumdireinen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen