Samstag, 10. November 2012

Korkpinnwand Herz, Recycling von Korken


Hallo ihr Lieben!
Heute habe ich ein Tutorial für so eine schicke und sehr praktische Pinnwand aus Korken für euch. :)
Es ist wirklich total easy und recht schnell gemacht. 
Ich hoffe euch gefällts. ;) 

Schaut euch das Tutorial an! :)



Schneidet euch aus Pappe eure Vorlage aus. Ihr könnt natürlich auch andere Formen nehmen.

Dann braucht ihr gaaanz viele Korken. Dafür muss man evtl. etwas sammeln (oder sehr trinkfest sein :P)

Halbiert die Korken alle.

Dann beginnt ihr die halben Korken auf die Vorlage zu legen.

Daaaann kommt diese kleine Waffe ins Spiel (ihr könnt natürlich auch andere Klebe benutzen).

Klebt die Korken der Reihe nach fest (ich hab mich für die Reihen-Methode entschieden, es ist aber eigentlich egal wie ihr sie klebt).

Weiter gehts.

Irgendwann sieht das ganze dann so aus....fast fertig.

Nun fehlt nur noch solch ein Haken, damit ihr euer Kunstwerk auch an die Wand hängen könnt.

Befestigt den Haken auf der Rückseite der Pinnwand.

 




Und last but not least: Aufhängen! :D

Viel Spaß beim nachbasteln! :)

Liebste Grüße an euch.

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich gut aus und ich werd mal versuchen es nachzumachen . Gibt es auch eine andere Lösung wie man schneller an Korken kommt ?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Restaurant resp. Kellner fragen, ob sie sammeln würden oder schon gesammelt haben.

    AntwortenLöschen